Tutorials

Interne Linkvorschläge

Geschrieben am 1.July 2013

Um Ihnen die internen Linkvorschläge näher zu bringen, haben wir das folgende Tutorial entwickelt. Die internen Linkvorschläge funktionieren dabei nur mit den eigenen Daten und (angebotenen) Webseiten, die Sie bei linkbutler hinterlegt haben. Es werden Ihnen keine Seiten aus externen Quellen angeboten. Der größte Vorteil ergibt sich hierbei für Agenturen, aber auch andere Webmaster, die Web-Projekte zu verschiedenen Themen betreiben und in einem regen Austausch mit anderen Webmastern stehen.

weiterlesen

Update “Linkabbauplan”

Geschrieben am 28.May 2013

Die Experten sind sich einig!

Das Pinguin Update 2.0 und alle folgenden Updates von Google, die sich auf die Linkstruktur konzentrieren, werden immer besser und werden “schlechte” Links zukünftig besser erkennen. Daraus werden Konsequenzen gezogen, so dass Ihre Projekte über kurz oder lang an Rankings verlieren werden, wenn Sie beim Linkaufbau auf schlechte Links und zu harte Linktexte gesetzt haben. Die Experten raten die Rankings genau im Auge zu behalten, die Linkprofile genau zu analysieren sowie im Zweifel einen gezielten Linkabbau vorzunehmen (oder ggf. umzustrukturieren)!

weiterlesen

Filterfunktionen in den Listen von linkbutler (ab starter)

Geschrieben am 11.April 2013

Standardmäßig besitzen alle Listen in linkbutler eine umfangreiche Filterfunktion. Nachfolgend sollen ein paar Suchoperatoren erläutert werden, die die Arbeit vereinfachen

weiterlesen

Domainrecherche (ab professional)

Geschrieben am 9.April 2013

Die Domainrecherche kann genutzt werden, um neue Domains für die Linkakquise und das Seeding von interessanten Inhalten zu generieren.

weiterlesen

Konfiguration der Listen (ab starter)

Geschrieben am 4.April 2013

In der nachfolgenden Anleitung wollen wir zeigen, welche Individualisierungsmöglichkeiten Linkbutler in den Listenansichten bietet. Gerade für verschiedene Aufgaben sind die Listen ein sinnvolles Mittel, um schnell zum gewünschten Ergebnis zu kommen.

Beim Excel-Export werden u.a. auch die sichtbaren Spalten exportiert. Sie können also z.B. für ein Reporting auch die gewünschten Spalten konfigurieren, abspeichern und bei Bedarf immer wieder laden und die Datensätze exportieren.

weiterlesen

Referenzen
  • Oliver Hauser

  • Julian Dziki

  • Thomas Aigner

  • Arthur Mai

  • André Siemssen

  • Eren Kozik

  • Marcell Sarközy

  • Lambertus Leo Kobes

  • Sebastian Petrov

  • Stefan Kuntze